Archive for the 'ge[o]schichten' Category

Kommerz ist wenn man trotzdem lacht

Einige von euch haben eventuell schon mal einen Blick in die Beiträge der Kategorie ge[o]druckt geworfen. In dieser, nicht unbedingt regelmäßig gewarteten (um mal im Dosensucherjargon zu bleiben) Kategorie wurden und werden in erster Linie Links zu und Auszüge aus Artikeln der regionalen Presse aufgeführt in denen es in irgendeiner Form um Geocaching geht. Nun hatte ich heute wieder ein
Read more…

Favoritensterben

Geht man davon aus, dass die so genannten Lost Place Caches, kurz LPCs, sich in Cacherkreisen besonders großer Beliebtheit erfreuen und unterstellt man ferner, dass diese infolge eben dieser Popularität überdurchschnittlich oft mit blauen Schleifchen, sprich Favoritenpunkten, versehen werden, ist es m.E. durchaus legitim von Favoritensterben zu sprechen, wenn man mit ansehen muss, wie diese Caches (oder eben diese Lost
Read more…

Cool³

Wenn man für einen seiner Caches innerhalb von ein paar Tagen die folgenden Logeinträge erhält und man sich diese ein wenig länger betrachtet, dann kann man mitunter zu dem Schluss kommen, dass die Suche in etwa so ausgesehen haben könnte: „Cachen?“ „Yo.“ „Geil.“ … „Dose?“ „Wo?“ „Da!“ „Hä?“ „Alda!“ „Ah.“ … „Final?“ „Was?“ „Dose?“ „Ja.“ „Wo?“ „Such!“ „Hier?“ „Nee.“ „Da?“
Read more…

Romantischer Beifang

Sicherlich kennen einige von euch den Hochzeitsbrauch, bei dem während der Hochzeitsfeier für das Brautpaar unzählige, mit Gas gefüllte und mit kleinen Postkarten versehene Ballons in den (hoffentlich sternenklaren) Abendhimmel entlassen werden. Manchmal beinhalten diese Karten eine Aufgabe, die der Absender (in der Regel einer der Hochzeitsgäste) erfüllen muss, wenn diese Karte irgendwann einmal gefunden wird, manchmal enthalten sie auch
Read more…

Ausge[o]fragt goes zuge[o]hört – wer geht mit!?

Nachdem nun mehr als 12 Ausgaben der beliebten Serie ausge[o]fragt über den virtuellen Tisch gegangen sind und die Idee bereits erfolgreich in andere Teile der Republik exportiert werden konnte, habe ich mir überlegt, für die kommende Ausgabe mal etwas (zumindest für diese Seite) neues zu probieren. Diese Überlegung wird zusätzlich noch dadurch begünstigt, dass ich in diesem Monat der glückliche
Read more…